Biofeedbacktraining:
welche Vorteile bringt mir das?

  • Ein Biofeedbacktraining im Biofeedbackzentrum Allgäu kann ganz auf die individuellen körperlichen Gegebenheiten des Klienten und auf dessen Ziele hin entwickelt werden.

  • Biofeedback kann gleichermaßen in der Prävention, in der akuten Stressbewältigung oder bei konkreten Leistungsanforderungen eingesetzt werden.

  • Ein erfolgreich durchgeführtes Biofeedbacktraining bringt dauerhafte positive Effekte für den Alltag.

  • Die positive Wirkung und der Trainingsfortschritt sind objektiv messbar.

  • Es handelt sich um eine natürliche und schmerzfreie Behandlungsmethode ohne Medikamente und ohne Nebenwirkungen.

  • Biofeedback ist, richtig angewendet, mehr als eine bloße Entspannungstechnik - kann aber parallel zu anderen Entspannungsverfahren wie Yoga, Progressive Muskelentspannung (PMR) oder Autogenes Training eingesetzt werden.

  • Biofeedback kann begleitend als Erfolgskontrolle für andere medizinische Behandlungsmethoden oder Psychotherapien eingesetzt werden.

  • Erfolge stellen sich im Normalfall schon nach wenigen Sitzungen ein:
    Der zeitliche Aufwand für ein Biofeedbacktraining ist vergleichsweise gering.

    Und nicht zuletzt ein spezifischer Vorteil im
    Biofeedbackzentrum Allgäu:

    Das Training erfolgt in Einzelsitzungen mit dem Klienten:
    Ungeteilte Aufmerksamkeit des Trainers und hohe Intensität des Trainings sind Ihnen sicher!

In der Ruhe liegt die Kraft!

© Cisco-Ripac / Pixelio

Verschaffen Sie sich einen Ruhepol, von dem aus Sie allen Anforderungen gelassen begegnen können!

Fragen? 08341/9082291

Bei Fragen oder für Terminvereinbarung rufen Sie bitte an oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen