Was sagt die Wissenschaft?

In einer aufwändigen Auswertung stellen Alexandra Martin und Winfried Rief die aktuellen Forschungsergebnisse zur empirisch überprüften Wirksamkeit von Biofeedback im klinisch-therapeutischen Umfeld bei unterschiedlichen Beschwerdebildern in einem Buch für den wissenschaftlich interessierten Leser zusammen.

Die Auswertung zeigt, dass Biofeedback als Einzelmaßnahme oder begleitend zu anderen Interventionen bei bestimmten Störungen nachweislich wirksam  und in manchen Fällen anderen Behandlungs- und Interventionsformen sogar überlegen ist.

Die Auswertung zeigt auch, dass es noch weiterer Forschungsarbeit bedarf, um das volle Potenzial von Biofeedback zu untersuchen und den gezielten Einsatz noch zu optimieren.

Für Prävention und Stressmanagement ist der sinnvolle Einsatz von Biofeedback jedoch unbestritten.

Weitere Infos

WirksamkeitBiofeedback.pdf

Weitere Details zum Inhalt des Buches finden Sie hier.

280 Kb

Stand der Forschung

Dieses Buch gibt einen aktuellen Überblick zum Stand der Forschungsergebnisse